Alle Artikel zu diesem ThemaSekten

  1. Netzwerk der Wunderheiler:innen

    Neucharismatische Gruppen

    Merlin Pratsch Merlin Pratsch

    Weil es sich bei den neucharismatischen Gruppen nicht um eine einheitliche Konfession handelt und die Szene so fluide ist, ist es schwierig, sie in belastbaren Statistiken zu fassen. Dr. Martin Fritz von der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schätzt die Bewegung nüchtern ein: Das ganz große Wachstum sehe er nicht. Zugleich sind da die starke Online-Präsenz, der Tatendrang, die mitunter gut besuchten Massenveranstaltungen, die internationale Vernetzung und die Zusammenarbeit mit lokalen Akteuren. Und die Tatsache, dass die Nähe zu Menschen gesucht wird, die sich in verletzlichen Situationen befinden.

  2. oliver schwarz Stammtisch

    Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Sie finden uns bei Twitter oder Facebook – oder abonnieren Sie unseren Newsletter.

    Newsletter abonnieren