Wir freuen uns über Kontakt zu Ihnen! Sei es über E-Mail, Twitter oder Facebook. Oder bei einem unserer Stammtische, die wir an verschiedenen Orten in Deutschland organisieren – abonnieren Sie am besten unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Doch wir wollen mehr: Wir freuen uns, wenn Sie sich bereit erklären, an unseren Recherchen mitzuwirken. Sei es, indem Sie uns Themenvorschläge oder Hinweise schicken, uns mit Whistleblowern in Verbindung setzen oder sich selbst einbringen. Sie sprechen Fremdsprachen, die uns helfen könnten, kennen sich im Medizinrecht besonders gut aus oder wissen, was bei Gesundheitsämtern schief läuft? Dann wären wir sehr dankbar, wenn Sie sich bei uns melden und wir bei Recherchen auf Sie zurückkommen könnten.

Forum

Alle MedWatch-Unterstützer sind herzlich eingeladen, in unserem Forum mitzudiskutieren: Hier wollen wir für alle an unseren Themen Interessierte einen Ort des Austauschs schaffen. Bitte registrieren Sie sich vorab hierzu, wir schalten Ihren Zugang dann frei.