<
Lebendimpfstoff

Enthält Viren oder dessen Überreste, etwa einzelne Oberflächenproteine eines Virus. Wird dieser geimpft, löst es keine Erkrankung aus, allerdings kann es zu Krankheitssymptomen kommen, weil der Körper des Menschen durch die Eindringlinge sein Abwehrsystem trainiert und im Falle eines späteren Angriffs dann das echte Virus abwehren kann.